Quelle: Bundesamt für Strahlenschutz www.bfs.de